Erzählcafé im Club Speicher7 Mannheim

2016 werde auch ich mich mit dem Thema: “Flüchtlinge” beschäftigen.

Begonnen habe ich mit einem Graphic Recording im Erzählcafé – Fluchterfahrungen aus drei verschiedenen Perspektiven am 15.01.2016 im Club Speicher7 , dem wahrscheinlich schönsten Co-Working-Place in der Region.

In diesen Räumlichkeiten finden regelmässig Veranstaltungen, Lesungen und Ausstellungen neben der üblichen Büro-Geschäftigkeit statt.

An diesem Abend gab es nicht noch mehr, der endlosen Diskussionen um Integration, Leitkultur oder Auswirkung auf den Arbeitsmarkt. Stattdessen wurden unterschiedliche Perspektiven beleuchtet und die Schicksale waren erlebbar.


Eine Seniorin berichtete von ihrer Flucht vor der Roten Armee.


Eine Schriftstellerin erzählte wie sie aus der DDR geflohen ist.


Ein „aktueller Flüchtling“ kam zu Wort.

Solche Einblicke, wie bei dieser Veranstaltung bekommt man fast nie.
So nah und berührend erfährt man selten von den “Schicksalen” die für die Betroffenen ein lebendiger Teil ihres Lebens bleiben. Eines hatten die drei Perspektiven gemeinsan:
“Sie nahmen alle ihren Hausschlüssel mit.” Obwohl sie wussten, sie würden nicht
mehr in Ihre Heimat zurückkehren.

Author: Sandra Schulze

Sandra Schulze ist freiberufliche Illustratorin und Graphic Recorder. Seit 2010 visualisiert sie live für mittelständische Unternehmen. Durch Ausbildung und Studium in Kommunikationsdesign, Erfahrung aus eigener freiberuflicher Arbeit mit mittleren und großen Unternehmen entwickelte sie die Leidenschaft, Ideen einzufangen und so zu visualisieren, dass die Aussage mitten ins Herz trifft. Ihre große Liebe zu Comics schlägt sich in ihrem neuen Buch nieder, in dem sie locker und originell wie in »Auf dem Tablet erklärt« in das Comiczeichnen einführt. www.sandraschulze.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *