Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften

Kinder haben ein Recht auf Spiel. Spielerisch entdecken sie die Welt und sich selbst. Im Spiel entfalten sie ihre Persönlichkeit und lernen den sozialen Umgang mit anderen. Spielen ist freiwillig, selbstbestimmt und macht eine Menge Spaß!

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile hat das Projekt Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften entwickelt. Das Projekt wird bis Ende 2018 mit jährlich einer Million Euro vom Bund gefördert. Akteure von Spielmobilen in ganz Deutschland sind nun aufgerufen, Projektideen einzureichen und Spielaktionen für geflüchtete Kinder anzubieten.

Weitere Informationen unter:

www.spielmobile.de

smaf@spielmobile.de

Konzept für den Trickfilm: FÖRDERUNG FÜR SPIELMOBILE AN FLÜCHTLINGSUNTERKÜNFTEN

Drehbuch: Vera Lohmüller für PA/SPIELkultur e.V. (Finale Fassung)

Schnitt: Michael Dietrich

Illustration: Sandra Schulze

Author: Sandra Schulze

Sandra Schulze ist freiberufliche Illustratorin und Graphic Recorder. Seit 2010 visualisiert sie live für mittelständische Unternehmen. Durch Ausbildung und Studium in Kommunikationsdesign, Erfahrung aus eigener freiberuflicher Arbeit mit mittleren und großen Unternehmen entwickelte sie die Leidenschaft, Ideen einzufangen und so zu visualisieren, dass die Aussage mitten ins Herz trifft. Ihre große Liebe zu Comics schlägt sich in ihrem neuen Buch nieder, in dem sie locker und originell wie in »Auf dem Tablet erklärt« in das Comiczeichnen einführt. www.sandraschulze.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *