Feierliche Eröffnung des BNE Zentrums Heidelberg

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) gilt als Schlüsselfaktor, um weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und in den Grenzen der ökologischen Belastbarkeit des Systems Erde zu gestalten.

An der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ist die Bildung für nachhaltige Entwicklung in Lehre, Forschung und Transfer ein Leitprinzip, das durch Aktivitäten in verschiedenen Fächern und Institutionen bereits jetzt umgesetzt wird.

Das “Heidelberger Zentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung” soll einen hochschulweiten wissenschaftlichen Verbund verschiedener Abteilungen, Institute und weiterer wissenschaftlicher Einrichtungen der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bilden.

Aus dem NTG-Institut und weiteren Akteuren wird nun das fakultätsübergreifende “Heidelberger Zentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung” entwickelt. Dessen feierliche Eröffnung war am Dienstag, 10. Juli 2018.

Die Stadt Heidelberg kann als herausragendes Beispiel für die strukturelle Umsetzung von BNE auf kommunaler Ebene gelten. Über verschiedene Beteiligungsformate schafft es die Stadt, die Partizipation von Bürger aller Generationen, insbesondere die der Jugend zu stärken. Als aktives Mitglied im Partnernetzwerk der BNE-Kommunen ist Heidelberg national gut vernetzt und platziert das Thema BNE darüber hinaus auch in internationalen Netzwerken.

Author: Sandra Schulze

Sandra Schulze ist freiberufliche Illustratorin und Graphic Recorder. Seit 2010 visualisiert sie live für mittelständische Unternehmen. Durch Ausbildung und Studium in Kommunikationsdesign, Erfahrung aus eigener freiberuflicher Arbeit mit mittleren und großen Unternehmen entwickelte sie die Leidenschaft, Ideen einzufangen und so zu visualisieren, dass die Aussage mitten ins Herz trifft. Ihre große Liebe zu Comics schlägt sich in ihrem neuen Buch nieder, in dem sie locker und originell wie in »Auf dem Tablet erklärt« in das Comiczeichnen einführt. www.sandraschulze.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *