Inklusion in Kindertagesstätten

Inklusion ist in aller Munde. Aber was ist darunter zu verstehen? Wie kann Inklusion gelingen? Was brauchen Kinder mit besonderen Bedürfnissen? Was gelingt bereits gut in den Kindertagesstätten und wo gibt es noch Handlungsbedarf? Inklusion in Kitas zu gestalten erfordert von Mitarbeitenden die Bereitschaft, sich auf diese Veränderungsprozesse einzulassen und sich und die vorhandenen Strukturen zu hinterfragen. Bei Fachvorträgen und in unterschiedlichen „Denkräumen“ (Workshops) hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, mit zu diskutieren, sich inspirieren zu lassen und Ideen für die eigene Praxis mitzunehmen.

Author: Sandra Schulze

Sandra Schulze ist freiberufliche Illustratorin und Graphic Recorder. Seit 2010 visualisiert sie live für mittelständische Unternehmen. Durch Ausbildung und Studium in Kommunikationsdesign, Erfahrung aus eigener freiberuflicher Arbeit mit mittleren und großen Unternehmen entwickelte sie die Leidenschaft, Ideen einzufangen und so zu visualisieren, dass die Aussage mitten ins Herz trifft. Ihre große Liebe zu Comics schlägt sich in ihrem neuen Buch nieder, in dem sie locker und originell wie in »Auf dem Tablet erklärt« in das Comiczeichnen einführt. www.sandraschulze.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *