Arbeitswelt der Zukunft

In vielen Regionen in Deutschland verändert sich die wirtschaftliche Struktur, traditionelle Wirtschaftsregionen werden durch ein sich
eintrübendes Wirtschaftsklima im Hinblick auf ihre Wertschöpfung vor neue Herausforderungen gestellt. Die von großen Industriesektoren abhängige Zuliefererindustrie und vorgelagerten Wirtschaftsakteure sind maßgeblich davon betroffen. Gleichzeitig geht damit eine sich verändernde Arbeitskultur einher. Arbeitnehmer stellen andere Ansprüche an ihren Arbeitsplatz, an ihre Aufgabe und ihr Arbeitsumfeld. Die Art zu arbeiten ist maßgeblich beeinflusst von neuen Medien, von der Digitalisierung, aber auch von einem veränderten Work-life-Anspruch. Traditionelle Formen der Zusammenarbeit, sowohl disziplinarisch als auch im Hinblick auf die Repräsentation von Interessen verändern sich. Wie gehen Wirtschaftsstandorte mit diesen Veränderungen um, wie kann produktive Wertschöpfung unter diesen Bedingungen weiter gewährleistet und Arbeitsplätze erhalten werden? Wie wird sich die Arbeitskultur verändern, wie gelingt gute Arbeit?
Diese und andere Fragen wurden in Form eines moderierten interaktiven Workshops mit einer diversen Gruppe von Stakeholdern bearbeitet. Die Erkenntnisse aus wurden mithilfe eines „graphic recordings“ festgehalten und wurden als Impuls zu Beginn der sich anschließenden (öffentlichen) Podiumsdiskussion (siehe https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/TCGZD) eingebracht.

Author: Sandra Schulze

Sandra Schulze ist freiberufliche Illustratorin und Graphic Recorder. Seit 2010 visualisiert sie live für mittelständische Unternehmen. Durch Ausbildung und Studium in Kommunikationsdesign, Erfahrung aus eigener freiberuflicher Arbeit mit mittleren und großen Unternehmen entwickelte sie die Leidenschaft, Ideen einzufangen und so zu visualisieren, dass die Aussage mitten ins Herz trifft. Ihre große Liebe zu Comics schlägt sich in ihrem neuen Buch nieder, in dem sie locker und originell wie in »Auf dem Tablet erklärt« in das Comiczeichnen einführt. www.sandraschulze.com