Digital Leadership

Damit beschäftigten sich “Esentri” aus Ettlingen bei Ihren Kick-Off Meeting. Herausfordernde IT-Lösungen zu implementieren ist nur ein Schritt von vielen. Darum beraten sie ganzheitlich und unterstützen Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer gesamten Wertschöpfungskette vom Wecken der eigenen Innovationskraft bis hin zum Kern: Daten aus allen Geschäftsbereichen und -prozessen zu vernetzen, um ihren Kunden stets einen Vorsprung zu verschaffen. das ist Esentris Mission.
Mit spektakulären Vorträgen und Workshops vermittelten sie ihre neuen Visionen und Ziele.
Ein Graphic Recording dazu ging mir recht leicht von der Hand – bei den spacigen Steilvorlagen.

Bunte Hunde

Von Zeit zu Zeit bekomme ich den Auftrag Hunde zu illustrieren. Die Illustrationen erstelle ich nach Fotovorlagen und mit Hilfe der Beschreibung des Frauchens, oder Herrchens über die besonderen Eigenschaften des Lieblings.
Die Illustrationen werden digital gezeichnet und als Bilddatei exportiert. So kann jeder selbst entscheiden, ob das Bild auf Leinwand, Poster oder auf Acrylglac gedruckt wird.

Dazu biete ich noch individuelle Magnete von den Hundeportraits an.

Hier gehts zum Shop:


Saarland Dialog

“Erfolgreicher Auftakt: „Saarland Dialog“-Reihe 2018/’19 gestartet.

5. November 2018: Gelungene Premiere für Tobias Hans bei dessen erstem „Saarland Dialog“: Das Publikum in Nonnweiler zeigte sich sehr interessiert, diskussionsfreudig und sichtlich zufrieden über die Ausführungen, den Auftritt und die Antworten des Ministerpräsidenten im voll besetzten Bürgerhaus Braunshausen.

Erstmals beim von Klaus Dittrich moderierten „Saarland Dialog“ mit dabei: Die Graphic Recorderin Sandra Schulze, deren gekonnte und künstlerisch anspruchsvolle Live-Visualisierung und -Dokumentation der Wortbeiträge auf”

Saarland Öffentlichkeitsarbeit

Hier finden Sie einen kleinen Rückblick

BOSCH- 50 Jahre Standort Schwieberdingen

Eine theatralische Gala Veranstaltung mit illustrierten Live-Bühnenbild

Vor 50 Jahren zog der Weltkonzern von Stuttgart nach Schwieberdingen. Für die damals ländlich geprägte Gemeinde war es ein Segen. Doch es war nicht einfach, die Mitarbeiter hierher zu locken.

Der Weltkonzern und Traditionsunternehmen, verließ die Stuttgarter Innenstadt. Der Platz zwischen der Breitscheid-, der Seiden- und der Rosenbergstraße – heute bekannt als Bosch-Areal – war dem Konzern zu eng geworden, er brauchte Platz für Expansion.

Die Geschichte über den Umzug, mit allen Schwierigkeiten und Herausforderungen performte die BOSCH Theatergruppe sehr humorvoll und hoch professionell. Das passende Bühnenbild zeichnete ich live mit dem iPad.

Inklusion in Kindertagesstätten

Inklusion ist in aller Munde. Aber was ist darunter zu verstehen? Wie kann Inklusion gelingen? Was brauchen Kinder mit besonderen Bedürfnissen? Was gelingt bereits gut in den Kindertagesstätten und wo gibt es noch Handlungsbedarf? Inklusion in Kitas zu gestalten erfordert von Mitarbeitenden die Bereitschaft, sich auf diese Veränderungsprozesse einzulassen und sich und die vorhandenen Strukturen zu hinterfragen. Bei Fachvorträgen und in unterschiedlichen „Denkräumen“ (Workshops) hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, mit zu diskutieren, sich inspirieren zu lassen und Ideen für die eigene Praxis mitzunehmen.

Neues Gebäude-neues Event

Datiem produziert seit 40 Jahren erfolgreich Funk-Alarmsysteme (die richtig chic aussehen) für private oder gewerbliche Objekte. Daitem Funk-Alarmanlagen sind exklusiv bei qualifizierten Errichterbetrieben erhältlich.

Wenn das kein Grund zum Feiern ist, dann aber das neue Gebäude. Gäste waren Lieblingskunden und Partner. Diese Kunden wurden geehrt mit einer Illustration und eine persönlichen Geschichte.

Zukunftsvision Nordschwarzwald

Bürger und Akteure aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft gestalten den Rahmen für die zukünftige Entwicklung der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald gemeinsam mit den regionalen Unternehmern und Entscheidern. Die sich verändernden Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft erfordern eine strategische Positionierung der Region Nordschwarzwald.

Mit der Entwicklungsstrategie Nordschwarzwald 2030+ möchte die Region Nordschwarzwald zusammen mit Bewohnern sich auf die Zukunft ausrichten.

Im Rahmen von zwei Strategie-Cafés wurden strategische Ziele für die Region und konkrete Maßnahmen und Projekte erarbeitetet.

Im weiteren Prozess erfolgt dann im Rahmen einer regionalweiten Abstimmung die Aufbereitung zu einer Gesamtstrategie Als Grundlage dafür wird mein Graphic Recording verwendet.

125 Jahre WAFIOS

Kennen Sie WAFIOS?
Die Wafios AG ist ein Maschinenbauunternehmen mit Stammsitz in Reutlingen. Das Unternehmen entwickelt, konstruiert und fertigt technisch anspruchsvolle Maschinen für die draht- und rohrverarbeitende Industrie sowie für die Kaltmassivumformung. Seit 1893 stellen sie Draht und Maschienen her. Sie gelten alsVorreiter für die Industrie 4.0.
Bei der Unternehmensfeier 125 Jahre WAFIOS zeichnete ich die Feierlichkeiten in Form eines Graphic Recordings live mit. Während der Veranstaltung wurde mein Zeichenprozess auf der Leinwand gezeigt und am Ende zeigte ich eine Zusammenstellung der Zeichnungen und Zeitraffer.

Hochtourig

Auf über 2200m zu zeichnen, war bis jetzt mein persönliches Graphic Recording Highlight! Und dann auch noch für PORSCHE Schweiz. Wahnsinn!
Nach dem die einzigste Hürde (Graphic Recording Wand mit der Zahnradbahn auf den Pilatus Berg transportieren) fluppte der Rest wie von selbst. Grandioses Panorama, toller Moderator Tim Vogt und kreative CEOs.
Herauskam ein vier Meter langes Panoramabild mit Zielen, Missionen und Visionen.

Impulsvortrag „Stay hungry“

Von Margit Hertlein
Wissen und Information ist mittlerweile derart omnipräsent, dass es nicht mehr die zentrale Res- source in der Gesellschaft oder auf dem Arbeitsmarkt ist. Viel entscheidender für den persönlichen Erfolg, für den Erfolg eines Unternehmens, aber auch für Apothekentrainings ist dagegen das vorhan- dene Maß an Neugier. Denn ohne Neugier wird das im Übermaß verfügbare Wissen nicht genutzt. Deshalb braucht die Neugier hin und wieder einen Schubs.

Um Ihren persönlichen Werkzeugkasten zu füllen nimmt Sie Margit Hertlein in ihrem humorvollen Vortrag unter anderem mit zu Neu & Gier, Neu & Neuro, zu sozialer und epistemischer Neugier und wie Neugier im Apothekenalltag hoch gehalten werden kann.

Also: Stay hungry, lassen Sie sich überraschen, bleiben Sie neugierig!

www.margit-hertlein.de

Hier geht´s zum Zeitraffer des Graphic Recordings

Führungskräfte auf Leinwand

Bei einer Führungskräftetagung in Bonn bannte ich die Workshopergebnisse auf Leinwand. Für meine Kunden ist das recht praktisch, so müssen sie die Graphic Recordings nicht noch ausdrucken oder aufziehen lassen.
Für mich war es etwas schwierig, da ich mit Acryl Markern langsamer zeichnen muss als mit klassischen Flipchart Markern. Noch besser wäre das Ergebnis, wenn ich die Leinwände vorher hätte grundieren können, vielleicht sogar farbig.