Demokratie in Kitas

KaleidoPäd steht als Marke für Fachtage und Kongresse des Geschäftsbereichs Kindertageseinrichtungen im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München.

Ein Fachtag mit dem Thema “30 Jahre Kinderrechte”.

Die Landeshauptstadt München hat auf 10 Kinderrechte den Fokus gelegt

und garantiert deren Umsetzung. Wie genau wurde an diesem Tag diskutiert und von mir digital festgehalten, um das Bild in ganz Deutschland zu verteilen.

Inklusionslabor der Stadt Heidelberg

Seit 26. März 2019 ist die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) seit zehn Jahren in Deutschland in Kraft. Sie hat viel bewegt: Gesetze auf Landes- und Bundesebene wurden in Einklang damit gebracht. An vielen Stellen hat sich die Gesellschaft auf den Weg zu einer inklusiven Gesellschaft gemacht. Die Kommune ist der Ort, an dem das am meisten erlebbar wird – und auch in Heidelberg hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Auch dank des Engagements vieler Menschen mit Behinderung!

Für Bürgerinnen und Bürger Heidelbergs, ist es von großem Interesse zu sehen, wo Heidelberg bei der Umsetzung der UN-BRK steht. Eine Bestandsaufnahme stellt die Kommunale Behindertenbeauftragte beim Inklusionslabor am 23. März 2019 vor und ich zeichnete live mit. Es gab unter anderem die Gelegenheit zu diskutieren, wie die Weichen in den kommenden Jahren gestellt werden sollen. Die Bürger nutzten die Gelegenheit zu diskutieren und in Workshops Vorschläge zu erarbeiten, damit der Slogan der Behindertenbewegung „Nichts über uns ohne uns“ umgesetzt wird.

Saarland Dialog II

“Treffen. Informieren. Mitreden.” – Unter diesem Motto möchte Ministerpräsident Tobias Hans beim „Saarland Dialog“ mit den Saarländerinnen und Saarländern über ihre Fragen, Anliegen und Meinungen diskutieren.

Im Anschluss an den offiziellen Teil besteht noch die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch bei einem kleinen Imbiss.

Von lokalen Geschehnissen und Problemen bis hin zur Europa- und Außenpolitik können die Bürgerinnen und Bürger ohne Einschränkungen sämtliche Themen zur Sprache bringen, die sie bewegen. Und dies direkt vor Ort, denn der „Saarland Dialog“ findet in allen saarländischen Landkreisen statt.

Auf diesen Veranstaltungen zeichne ich die Bürgerfragen und die Antworten des Ministerpräsidenten live mit.

In den kommenden Monaten wird Ministerpräsident Tobias Hans in allen saarländischen Landkreisen zum Bürgerdialog einladen.

Am 07. Februar kommt Ministerpräsident Tobias Hans im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Saarland Dialog“ nach Püttlingen. Beginn ist um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Stadthalle Püttlingen. Moderiert wird der „Saarland Dialog“ von Klaus Dittrich (Radio Salü); eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Digital Leadership

Damit beschäftigten sich “Esentri” aus Ettlingen bei Ihren Kick-Off Meeting. Herausfordernde IT-Lösungen zu implementieren ist nur ein Schritt von vielen. Darum beraten sie ganzheitlich und unterstützen Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer gesamten Wertschöpfungskette vom Wecken der eigenen Innovationskraft bis hin zum Kern: Daten aus allen Geschäftsbereichen und -prozessen zu vernetzen, um ihren Kunden stets einen Vorsprung zu verschaffen. das ist Esentris Mission.
Mit spektakulären Vorträgen und Workshops vermittelten sie ihre neuen Visionen und Ziele.
Ein Graphic Recording dazu ging mir recht leicht von der Hand – bei den spacigen Steilvorlagen.

Saarland Dialog

“Erfolgreicher Auftakt: „Saarland Dialog“-Reihe 2018/’19 gestartet.

5. November 2018: Gelungene Premiere für Tobias Hans bei dessen erstem „Saarland Dialog“: Das Publikum in Nonnweiler zeigte sich sehr interessiert, diskussionsfreudig und sichtlich zufrieden über die Ausführungen, den Auftritt und die Antworten des Ministerpräsidenten im voll besetzten Bürgerhaus Braunshausen.

Erstmals beim von Klaus Dittrich moderierten „Saarland Dialog“ mit dabei: Die Graphic Recorderin Sandra Schulze, deren gekonnte und künstlerisch anspruchsvolle Live-Visualisierung und -Dokumentation der Wortbeiträge auf”

Saarland Öffentlichkeitsarbeit

Hier finden Sie einen kleinen Rückblick