Himmel auf Erden

Der Licht-Künstler James Turrrell macht Himmel und Licht erfahrbar.
Mit “Ganzfeldern” nutzt er unsere Wahrnehmung als Medium. Er kaufte sich einen Vulkan, um einen Raum zu schaffen, in dem himmlische Vorgänge in Licht umgewandelt werden. Aber lest und seht selbst:

http://www.ardmediathek.de/tv/LIDO/James-Turrell-Den-Himmel-auf-Erden/Bayerisches-Fernsehen/Video?documentId=18014888&bcastId=14912680


Das PDF zum download und nachlesen:

Wann ist Mann ein Mann?

“Die Anforderungen an Männer steigen – beruflich und privat. Die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen erhöhen den Druck auf Führungskräfte und Mitarbeiter. Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf ist auch ein Thema für Männer geworden. Damit das alles nicht zu Stress, Motivationsverlust, burn-out oder ernsten Beziehungsproblemen führt, gilt es rechtzeitig gegenzusteuern. Es gibt Möglichkeiten abseits der gängigen Anti-Stress Tipps”
der Abend startete mit einer Kinoromanze “Man(n) tut was Man(n) kann”
danach referierte Dr. Richard Schneebauer über seine Erfahrungen als Männercoach.
Um den Inhalt des Vortrages nicht zu vergessen, kritzelte ich ein kleines Graphic Notes mit.

Graphic Recording bei GELITA

Zwei Tage Kurzvorträge über Geschäftsfelder heute und in 2020. In Echtzeit illustrierte ich der neusten Stand der Forschung, neue Märkte, bewährte Märkte. Was Gelatine alles kann ist fantastisch. 21 Graphic Recordings auf dem iPad entstanden. Sie werden nun auf Weltreise gehen und Teil einer internationalen Roadshow sein.

Gewinn für den Kunden: Die Visualisierung zur Kommunikation auf internationalen Roadshows einzusetzen. Um die Botschaften “unabhängig” von den zahlreichen Landessprachen im weltweiten Dialog zu kommunizieren.

Graphic Recording bei Audi

Puh, das 3.te Mal für Audi gezeichnet und das längste Mal: 10h für 8 DIN A0 Bögen. Vielleicht nicht Rekordzeit aber die Kunden sind glücklich. Wenn sie “gute Arbeit” mit “krass!” meinen?

Kundenreferenz:

“Hallo Sandra,

im Namen unseres gesamten Teams möchte ich mich bei Dir für die super Illustration unserer Ideen bedanken!

Und natürlich auch für Dein erbittertes Engagement zur Fertigstellung der Plakate.

Durch die kompakte Darstellung konnten wir die Themen schnell auf den Punkt bringen.

Das Interesse an Visualisierungen ist bei anderen Kollegen ist bereits geweckt!
Mit besten Grüßen,



Jens Heitland


Entwicklung Masskonzepte Portfolio
AUDI AG
I”

Visualisierung Denkwerkstatt

Ein Workshop mit Impulsvorträgen im Woldcafe-Stil um zum Thema Zukunft und mehr als “Vorsprung durch Technik” die Nase vorn zu behalten. Perfekt in Szene gesetzt von der großartigen Werbeagentur Schnellervorlauf. Für ihren Kunden Audi war kein Aufwand zu groß und in der wunderbaren und futuristischen Lokalität “Museum für Konkrete Kunst” in Ingolstadt war der Rahmen perfekt.

In Zusammenarbeit mit zwei weiteren Graphic Recordern (Kirsten Reinhold und Till Lasßmann) entstanden passen zu den Themenschwerpunkten analoge, pixelbasierte und comichafte, sowie digitale iPad Illustrationen.

VISU Workshops

Puh, wenn ich richtig gezählt habe, dann haben Reinhard und ich dieses Jahr schon 18 VISU Workshops gegeben. Drei werden dieses Jahr noch folgen.

Highlight ware eine VISU-Fee (Symbol für die Raketenschnelle Erfüllung von Kundenwünschen)

Und auch in einem winterlich kalten Raum zeichnen.

Die Teilnehmer wissen jetzt, wie sie eigene Symbole entwickeln, besitzen einen Grundwortschatz an wichtigen Symbolen, können richtige Männchen (keine Strichmännchen) zeichnen und sogar ordentlich schreiben.

Die genauen Inhalte der 2-tägigen Workshops gibt´s hier:

www.sandraschulze.com

Management Konferenz SAP AG

Eine großzügigen Spende
für die Waldpiraten-Kinder*, die die Auftraggeberin der SAP AG spontan
einsammelte (damit wir auch die Originale rausrücken) “Ihr habt Euch
diese Spende mehr als redlich verdient! Die Dokumentation ist einfach
sensationell. Euch nochmals ein ganz herzliches Dankeschön!!” schrieb
sie dazu. Zwei Tage Management-Konferenz, bei der ich Vorträge live
illustriert und Ergebnisse der Diskussionen und Arbeitsgruppen visuell
zusammengefasst habe, sind zu Ende. Schön war’s!

—————

*Die Waldpiraten
Das Waldpiraten-Camp ist eine Einrichtung der Deutschen
Kinderkrebsstiftung und wird von den Elterngruppen zugunsten
krebskranker Kinder mitfinanziert und mitgetragen